Kontakt

Alexandra Wentz

Heilpraktikerin & Osteopathin

Pickelstraße 17

96114  Hirschaid

 

Eine Behandlung ist jederzeit gerne nach Terminvereinbarung möglich.

Kontaktieren Sie mich

 

per Telefon:

09543 - 211 30 58 oder

0163 - 37 3456 3

 

per Email:

praxis@osteopathiepraxis-hirschaid.de

Heilpraktiker
in Hirschaid auf jameda

Informationen zum Praxisbetrieb in Zeiten von COVID-19

Im aktuell regulären Betrieb können Sie Ihren Termin in meiner Praxis unter den bekannten Vorsichtsmaßnahmen wahrnehmen

 

Generelle Sicherheits- und Hygieneregeln:

Bitte beachten Sie unbedingt die Verhaltensregeln wie sie z.B. auf den Seiten der BZgA (Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung) unter www.infektionsschutz.de zum Thema Coronavirus veröffentlicht sind.
Dabei ist für Ihren Besuch in meiner Praxis wichtig:

  • Vereinbaren Sie Termine bitte ausschließlich telefonisch, online oder per E-Mail.
  • Halten Sie einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Patienten im In- und Outdoorbereich ein.
  • Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (MNS) beim Betreten und Verlassen der Praxis
  • Patienten, die Krankheitssymptome oder Anzeichen einer Infektion aufweisen, sich innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet aufgehalten haben und/ oder Kontakt zu an COVID-19 erkrankten Personen hatten, sagen Sie Ihren Termin bitte rechtzeitig telefonisch oder per E-Mail ab. Der Besuch in der Praxis ist untersagt.
  • Kommen Sie zum Termin pünktlich und bringen Sie bitte keine Begleitpersonen in die Praxisräume mit. Ausnahmen gelten für Kinder und pflegebedürftige Personen (max. 1 Begleitperson)
  • Desinfizieren Sie sich nach Betreten der Praxis gründlich die Hände und nutzen Sie das dazu bereitstehende Desinfektionsmittel. 

 

Hygienemaßnahmen in der Praxis zur Einschränkung des Corona-Virus:

Als Heilpraktikerin besitze ich eine professionelle Ausbildung in Hygienestandards und arbeitete natürlich auch bereits vor dem Auftreten von SARS-COV-2 nach den Anforderungen des Hygieneplans.

Dazu gehören das Bereitstellen von Desinfektionsmitteln, das Verwenden und Auswechseln von Einmalvliesen für Gesicht und Körper und die Desinfektion und Reinigung von Geräten und Liegen vor und nach jeder Behandlung.
Zusätzlich werden in meiner Praxis vor und nach jeder Behandlung alle Kontaktflächen wie Türklinken, Tisch- und Stuhloberflächen und Stifte desinfiziert.
Die Reinigung und Desinfektion erfolgt mit durch das Robert-Koch-Institut zugelassenen Reinigungs- und Desinfektionsmitteln mit entsprechendem Wirkungsbereich.
Nach jeder Behandlung werden Sprechzimmer und Behandlungsraum ausreichend gelüftet.

Als Behandler trage ich während der kompletten Kontaktzeit mit jedem Patienten eine filtrierende Halbmaske (FFP2).

Für die Entsorgung von Taschentüchern und sonstigen Einmalartikeln stehen geschlossene Mülleimer im Innenraum zur Verfügung.

Sollten von den Gesundheitsämtern weitere Maßnahmen gefordert werden, so werde ich diese natürlich in enger Abstimmung umsetzen.

Ich werde auch weiterhin alles tun, um Ihnen eine bestmögliche osteopathische Behandlung mit größtmöglicher Sicherheit zu bieten. 

 

Zuverlässige tagesaktuelle Informationen unter https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html 

oder kontaktieren Sie mich bei Fragen jederzeit gerne.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Osteopathiepraxis Hirschaid, Heilpraktikerin Alexandra Wentz